Größenrechner für klassische Fahrräder

Größenrechner

Unit for measurements:

Choose your inseam length:

Calculate

Hier helfen wir Dir die richtige Rahmengröße für unsere Rennrad-Klassiker zu berechnen! Dafür benötigst Du deine Schrittlänge. Wir erklären wie man diese richtig messen kann und anhand dieser Größe kannst Du die richtige Rahmenhöhe ausrechnen

Es ist sehr wichtig, dass die Fahrradgröße passt - denn diese bestimmt maßgeblich das Fahrkomfort. Die Rahmengrößen werden anhand der Sattelhorlänge gemessen (nicht verwechseln mit der Sattelstütze) und liegen normalerweise zwischen 46cm (sehr klein) und 67cm (sehr groß). Um die richtige Rahmenhöhe zu bestimmen, messe zunächst deine Schrittlänge nach. Die Schrittlänge ist der Abstand von dem Boden bis zum Schritt.

Um die Schrittlänge einfach zu messen:

  • Trage die Schuhe, die Du normalerweise beim Radfahren anziehst.
  • Platziere ein Buch horizontal zwischen deine Beine. Achte darauf, dass die Buchoberkante parallel zu dem Boden horizontal ist.
  • Vermesse den Abstand zwischen dem Boden und der Buchoberkante.

Schrittlänge

measure inseam length

Fahrrad-Größen

Size of a classic bicycle

Wir geben immer 4 verschiedene Werte an, die die Fahrradgröße und Geometrie bestimmen:

  • Die Rahmenhöhe (= Fahrradgröße in cm) is gemessen entlang des Sattelrohrs von der Mitte des Tretlagers bis zu der Oberkante des Oberrohrs.
  • Die Oberrohr-Länge ist gemessen entlang des Oberrohrs von Mitte des Sattelrohrs bis Mitte des Steuerrohrs.
  • Die Steuerrohr-Länge ist gemessen entlang des Steuerrohrs von Kante zu Kante.
  • Die Standhöhe (nur für komplette Fahrräder) ist die kürzeste Distanz vom Boden bis zu der oberen Kante des Oberrohrs.

Beachten Sie bitte, dass wir keine Gewähr für die Richtigkeit der berechneten Rahmenhöhe geben.