Amelio Bianchi Artisan Road Bike 1980s - Steel Vintage Bikes
Amelio Bianchi Artisan Road Bike 1980s - Steel Vintage Bikes
Amelio Bianchi Artisan Road Bike 1980s - Steel Vintage Bikes
Amelio Bianchi Artisan Road Bike 1980s - Steel Vintage Bikes
Amelio Bianchi Artisan Road Bike 1980s - Steel Vintage Bikes
Amelio Bianchi Artisan Road Bike 1980s - Steel Vintage Bikes
Amelio Bianchi Artisan Road Bike 1980s - Steel Vintage Bikes
Amelio Bianchi Artisan Road Bike 1980s - Steel Vintage Bikes
Amelio Bianchi Artisan Road Bike 1980s - Steel Vintage Bikes
Amelio Bianchi Artisan Road Bike 1980s - Steel Vintage Bikes
Amelio Bianchi Artisan Road Bike 1980s - Steel Vintage Bikes
Amelio Bianchi Artisan Road Bike 1980s - Steel Vintage Bikes
Amelio Bianchi Artisan Road Bike 1980s - Steel Vintage Bikes
Amelio Bianchi Artisan Road Bike 1980s - Steel Vintage Bikes
Amelio Bianchi Artisan Road Bike 1980s - Steel Vintage Bikes
Amelio Bianchi Artisan Road Bike 1980s - Steel Vintage Bikes
Amelio Bianchi Artisan Road Bike 1980s - Steel Vintage Bikes
Amelio Bianchi Artisan Road Bike 1980s - Steel Vintage Bikes
Amelio Bianchi Artisan Road Bike 1980s - Steel Vintage Bikes

Amelio Bianchi Artisan Rennrad aus den 1980er Jahren

  • Verkauftes Fahrrad
Sold for over € 1000,00 to Austria on 8/23/17.

Beschreibung

Was würden Sie tun, wenn Sie handwerklich gefertigte Fahrräder bauen möchten, Ihr Name aber Bianchi ist, in einem Land, in dem es Tradition ist, Ihrer Marke einen eigenen Namen zu geben?
Nun entscheiden Sie sich für die nächst einfachere Lösung und fügen einfach Ihren Vornamen hinzu. Das Gleiche galt für Amelio Bianchi und er war vielleicht erleichtert, dass seine Eltern ihn nicht Edoardo getauft hatten.

Amelio gründete in der kleinen Stadt Marnate nordwestlich von Mailand einen kleinen Fahrradladen mit Rahmenbau.
Seine Fahrräder sind sehr schön ausgeführte Stücke mit viel Liebe zum Detail.
Genau wie unser Amelio Bianchi Artisan Rennrad aus den 1980er Jahren.
Der Rahmen besteht aus leichtem und stabilem Columbus SL Rohren, die durch erleichterte Laschen mit detaillierten Ausschnitten verbunden sind. Gabel und Ausfallenden sind verchromt, was besonders schön aussieht.

Was die Gruppe angeht, könnte es sich um nichts anderes als eine Campagnolo Record-Gruppe handeln.
Alle Teile wurden überprüft und teilweise ersetzt. Der Laufradsatz ist frisch eingespeicht und verwendet etwas breitere Felgen – getrimmt und geeignet für die rauen Strade Bianche- oder Eroica-Rennen.


Rahmengröße


Rahmenhöhe (Center-Top)54 cm
Oberrohr54 cm
Steuerrohr12 cm
Standover 80 cm


Details

MarkeAmelio Bianchi
Schaltwerk
Umwerfer
SchalthebelCampagnolo Record; gefräst
Bremsen
Bremshebel
Steuersatz
KurbelCampagnolo Super Record; 170mm; 53/42
InnenlagerCampagnolo Platte
Sattelstütze
SattelNew Selle San Marco Concor
NabenCampagnolo Record; Freewheel Regina Extra 14-24
FelgenMavic Reflex SUP; 700c Schlauchreifen
ReifenNew Continental Giro; 700c tubular
VorbauCinelli; 105mm; pantographed
LenkerCinelli; 39cm
KetteNew YBN Classic hard-plated
PedaleNicht inklusive


Sie könnten auch mögen