Bianchi Folgore Vintage Racing Bicycle - Steel Vintage Bikes
Bianchi Folgore Vintage Racing Bicycle - Steel Vintage Bikes
Bianchi Folgore Vintage Racing Bicycle - Steel Vintage Bikes
Bianchi Folgore Vintage Racing Bicycle - Steel Vintage Bikes
Bianchi Folgore Vintage Racing Bicycle - Steel Vintage Bikes
Bianchi Folgore Vintage Racing Bicycle - Steel Vintage Bikes
Bianchi Folgore Vintage Racing Bicycle - Steel Vintage Bikes
Bianchi Folgore Vintage Racing Bicycle - Steel Vintage Bikes
Bianchi Folgore Vintage Racing Bicycle - Steel Vintage Bikes
Bianchi Folgore Vintage Racing Bicycle - Steel Vintage Bikes
Bianchi Folgore Vintage Racing Bicycle - Steel Vintage Bikes
Bianchi Folgore Vintage Racing Bicycle - Steel Vintage Bikes
Bianchi Folgore Vintage Racing Bicycle - Steel Vintage Bikes
Bianchi Folgore Vintage Racing Bicycle - Steel Vintage Bikes
Bianchi Folgore Vintage Racing Bicycle - Steel Vintage Bikes
Bianchi Folgore Vintage Racing Bicycle - Steel Vintage Bikes
Bianchi Folgore Vintage Racing Bicycle - Steel Vintage Bikes
Bianchi Folgore Vintage Racing Bicycle - Steel Vintage Bikes
Bianchi Folgore Vintage Racing Bicycle - Steel Vintage Bikes
Bianchi Folgore Vintage Racing Bicycle - Steel Vintage Bikes
Bianchi Folgore Vintage Racing Bicycle - Steel Vintage Bikes
Bianchi Folgore Vintage Racing Bicycle - Steel Vintage Bikes
Bianchi Folgore Vintage Racing Bicycle - Steel Vintage Bikes
Bianchi Folgore Vintage Racing Bicycle - Steel Vintage Bikes

Bianchi Folgore Vintage Rennrad

  • Verkauftes Fahrrad
Sold for over € 1000,00 to United Kingdom on 6/7/18.

Beschreibung

Wenn es um das goldene Zeitalter des Radsports geht, ist das Bianchi Folgore zweifellos eines der legendärsten Rennräder, die jemals hergestellt wurden. Untrennbar mit den epischen Siegen von Fausto Coppi beim Mailand-Sanremo 1946 und beim Giro d'Italia 1947 verbunden, erschien der Folgore zwischen 1940 und 1949 im Bianchi-Katalog, bis anschließend der Bianchi Folgorissima eingeführt wurde – Bei einer Sitzlasche mit rückseitiger Klemmung ist dies grundsätzlich anders.


Das Bianchi Folgore wurde für ernsthafte Wettkämpfe entwickelt und hergestellt. Es handelt sich um ein leichtes Rahmenset – etwa 10,6 kg mit Pedalen – und weist besonders raffinierte Details wie das Steuerrohr mit integriertem Steuersatz (wie es bei allen Bianchi-Rennrädern dieser Zeit üblich war), verchromte Ösen usw. auf Gabelkrone, am Sitzrohr montierter Kettenöler und Tretlager mit integriertem Öler.


Laut Seriennummer 880105 stammt dieser Bianchi Folgore ungefähr aus den Jahren 1947-1948. Das Fahrrad wurde einer professionellen Aufarbeitung unterzogen, um ihm wieder seinen alten Glanz zu verleihen. Nicht nur Rahmen und Gabel erhielten einen neuen Lack, auch alle Teile wurden aufwendig neu verchromt – bei Bedarf poliert, geölt und justiert.


Was die Komponenten betrifft, ist dieser Bianchi Folgore mit Originalteilen ausgestattet, wie einem Campagnolo Cambio Corsa-Getriebesystem, einer Bianchi-Kurbelgarnitur, einem Vorbau und Lenkern, Universalbremsen, Nisi-Felgen und einem Brooks B17-Ledersattel. Einfach das Beste von allem.


Ein Vintage-Fahrrad mit Geschichte und Stammbaum. Furchtbar schön.




Rahmengröße


Rahmenhöhe (Center-Top)56.5 cm
Oberrohr58 cm
Steuerrohr12.5 cm
Standover 78.5 cm


Details

MarkeBianchi
Schaltwerk
Umwerfer
SchalthebelCampagnolo Cambio Corsa
Bremsen
Bremshebel
Steuersatz
KurbelBianchi 170mm
InnenlagerBianchi
Sattelstütze
SattelBrooks B17
NabenBianchi
FelgenNISI 700C tubular
ReifenGommitalia Meister
VorbauBianchi 70mm
LenkerBianchi 40cm
KetteRegina Extra
PedaleNicht inklusive


Das könnte dir auch gefallen