Corradini Elegant Artisan Road Bike 1970s - Steel Vintage Bikes
Corradini Elegant Artisan Road Bike 1970s - Steel Vintage Bikes
Corradini Elegant Artisan Road Bike 1970s - Steel Vintage Bikes
Corradini Elegant Artisan Road Bike 1970s - Steel Vintage Bikes
Corradini Elegant Artisan Road Bike 1970s - Steel Vintage Bikes
Corradini Elegant Artisan Road Bike 1970s - Steel Vintage Bikes
Corradini Elegant Artisan Road Bike 1970s - Steel Vintage Bikes
Corradini Elegant Artisan Road Bike 1970s - Steel Vintage Bikes
Corradini Elegant Artisan Road Bike 1970s - Steel Vintage Bikes
Corradini Elegant Artisan Road Bike 1970s - Steel Vintage Bikes
Corradini Elegant Artisan Road Bike 1970s - Steel Vintage Bikes
Corradini Elegant Artisan Road Bike 1970s - Steel Vintage Bikes
Corradini Elegant Artisan Road Bike 1970s - Steel Vintage Bikes
Corradini Elegant Artisan Road Bike 1970s - Steel Vintage Bikes
Corradini Elegant Artisan Road Bike 1970s - Steel Vintage Bikes
Corradini Elegant Artisan Road Bike 1970s - Steel Vintage Bikes
Corradini Elegant Artisan Road Bike 1970s - Steel Vintage Bikes
Corradini Elegant Artisan Road Bike 1970s - Steel Vintage Bikes
Corradini Elegant Artisan Road Bike 1970s - Steel Vintage Bikes
Corradini Elegant Artisan Road Bike 1970s - Steel Vintage Bikes

Corradini Elegantes Artisan-Rennrad aus den 1970er Jahren

  • Verkauftes Fahrrad
Sold for under € 1000,00 to Switzerland on 4/1/20.

Beschreibung

Die >strong>Familie Corradini begann bereits 1909 mit der Produktion von Rennrädern und betreibt seitdem kontinuierlich ein Fahrradgeschäft unter ihrem Namen in Reggio Emilia, wo sie mittlerweile auf eine 110-jährige Firmengeschichte zurückblicken kann.
Man kann nicht leugnen, dass ein gewisser Sinn für Finesse, Eleganz und Geschwindigkeit seitens Corradini beim Anblick unseres Bikes deutlich wird.
Dieser schöne Rennwagen aus dem Jahr ca. 1977 verfügt über eine ausgewogene Renngeometrie und fährt sich nicht nur traumhaft, sondern sieht auch gut aus.
Die Gabelkrone gehört zu den schönsten, die man aus dieser Zeit finden kann: dünn, verchromt und mit einem aufgelöteten „C“ verziert, das eine natürliche und diskrete Verlängerung bildet. Verchromte Kopfösen und Ausfallenden wiederholen und spiegeln das glänzende Thema wider. Im Gegensatz zum schönen, unaufdringlichen Blau des Lacks tragen diese Akzente viel zu dem stattlichen Eindruck bei, den unser Corradini hinterlässt.
Die interne Kabelführung, eine seltene Lösung in den 1970er-Jahren, macht deutlich, dass ein Meister-Rahmenbauer viel Zeit in diesen Renner gesteckt hat.

Funktionalität und Leistung werden durch eine hervorragend funktionierende spanische Zeus-Gruppe mit Schweizer Weinmann-Bremsen gewährleistet.

Wenn Sie auf der Suche nach einem seltenen und schönen Rennrad aus den 1970er Jahren sind, sollten Sie dieses bemerkenswerte Exemplar in Betracht ziehen.


Rahmengröße


Rahmenhöhe (Center-Top)58 cm
Oberrohr55 cm
Steuerrohr16 cm
Standover 82 cm


Details

MarkeCorradini
Schaltwerk
Umwerfer
SchalthebelZeus
Bremsen
Bremshebel
Steuersatz
KurbelZeus; 170mm; 52/42 ratio
InnenlagerCampagnolo Record
Sattelstütze
Sattel3ttt
NabenCampagnolo Record; 6-Gang; 23/15 Everest-Freilauf
FelgenNisi; 700C tubulars
ReifenContinantal Giro; 622/22 tubulars
Vorbau3ttt; 100mm
LenkerCinelli; 380mm
KetteYBN Classic; hartplattiert NEU
PedaleNicht inklusive


Das könnte dir auch gefallen