Gino Bartali Classic Bicycle Early 1950s - Steel Vintage Bikes
Gino Bartali Classic Bicycle Early 1950s - Steel Vintage Bikes
Gino Bartali Classic Bicycle Early 1950s - Steel Vintage Bikes
Gino Bartali Classic Bicycle Early 1950s - Steel Vintage Bikes
Gino Bartali Classic Bicycle Early 1950s - Steel Vintage Bikes
Gino Bartali Classic Bicycle Early 1950s - Steel Vintage Bikes
Gino Bartali Classic Bicycle Early 1950s - Steel Vintage Bikes
Gino Bartali Classic Bicycle Early 1950s - Steel Vintage Bikes
Gino Bartali Classic Bicycle Early 1950s - Steel Vintage Bikes
Gino Bartali Classic Bicycle Early 1950s - Steel Vintage Bikes
Gino Bartali Classic Bicycle Early 1950s - Steel Vintage Bikes
Gino Bartali Classic Bicycle Early 1950s - Steel Vintage Bikes
Gino Bartali Classic Bicycle Early 1950s - Steel Vintage Bikes
Gino Bartali Classic Bicycle Early 1950s - Steel Vintage Bikes
Gino Bartali Classic Bicycle Early 1950s - Steel Vintage Bikes
Gino Bartali Classic Bicycle Early 1950s - Steel Vintage Bikes
Gino Bartali Classic Bicycle Early 1950s - Steel Vintage Bikes
Gino Bartali Classic Bicycle Early 1950s - Steel Vintage Bikes
Gino Bartali Classic Bicycle Early 1950s - Steel Vintage Bikes
Gino Bartali Classic Bicycle Early 1950s - Steel Vintage Bikes

Klassisches Fahrrad von Gino Bartali, Anfang der 1950er Jahre

  • Verkauftes Fahrrad
Sold for over € 1000,00 to Switzerland on 6/21/15.

Beschreibung

Nachdem er das Legnano-Team verlassen hatte, gründete Gino Bartali 1948 sein eigenes Team: Cicli Bartali. Die Fahrräder für das Rennteam und für den kommerziellen Einsatz wurden bis 1955 von den Brüdern Santamaria in Novi Ligure – guten Freunden von Fausto Coppi – hergestellt, dann von den Brüdern Margherita und ab 1960 von Galmozzi (San Pellegrino Team). ).

Dieser Gino Bartali ist ein wahres Juwel der frühen 1950er Jahre. Laut Kopfabzeichen und Campagnolo Gran Sport-Teilen wurde das Fahrrad etwa im Zeitraum 1953-1955 von den Brüdern Santamaria in Novi Ligure hergestellt. Der Rahmen wurde vom Vorbesitzer komplett restauriert und neu lackiert, wobei die Originalteile seiner Zeit erhalten blieben. Dieser Gino Bartali ist mit einer Campagnolo Gran Sport-Gruppe – in der dritten Version – einer Magistroni-Kurbelgarnitur, Universal-Bremsen, Ambrosio-Vorbau und -Lenkern sowie einem Brooks Champion Standard B17-Ledersattel ausgestattet.

Eine authentische Rarität, die perfekten Vintage-Fahrräder, um an klassischen Radsportveranstaltungen teilzunehmen und andere Teilnehmer neidisch zu machen! Haben Sie sich die edlen Wasserflaschen aus Aluminium angesehen???



Rahmengröße


Rahmenhöhe (Center-Top)54 cm
Oberrohr54 cm
Steuerrohr78 cm
Standover 11 cm


Details

MarkeGino Bartali
Schaltwerk
Umwerfer
SchalthebelCampagnolo Gran Sport
Bremsen
Bremshebel
Steuersatz
KurbelMagistroni 170mm 50/42
InnenlagerCampagnolo Gran Sport
Sattelstütze
SattelBrooks Champion Standard B17
NabenCampagnolo Gran Sport
FelgenNisi 700C Schlauchreifen
ReifenVittoria Rallye-Schlauchreifen 23-622
VorbauAmbrosio Champion 110mm
LenkerAmbrosio 370mm
KetteNOS-Kette
PedaleNicht inklusive


Das könnte dir auch gefallen