Peugeot Semi-Luxe Course Road Bicycle 1920s - Steel Vintage Bikes
Peugeot Semi-Luxe Course Road Bicycle 1920s - Steel Vintage Bikes
Peugeot Semi-Luxe Course Road Bicycle 1920s - Steel Vintage Bikes
Peugeot Semi-Luxe Course Road Bicycle 1920s - Steel Vintage Bikes
Peugeot Semi-Luxe Course Road Bicycle 1920s - Steel Vintage Bikes
Peugeot Semi-Luxe Course Road Bicycle 1920s - Steel Vintage Bikes
Peugeot Semi-Luxe Course Road Bicycle 1920s - Steel Vintage Bikes
Peugeot Semi-Luxe Course Road Bicycle 1920s - Steel Vintage Bikes
Peugeot Semi-Luxe Course Road Bicycle 1920s - Steel Vintage Bikes
Peugeot Semi-Luxe Course Road Bicycle 1920s - Steel Vintage Bikes
Peugeot Semi-Luxe Course Road Bicycle 1920s - Steel Vintage Bikes
Peugeot Semi-Luxe Course Road Bicycle 1920s - Steel Vintage Bikes
Peugeot Semi-Luxe Course Road Bicycle 1920s - Steel Vintage Bikes
Peugeot Semi-Luxe Course Road Bicycle 1920s - Steel Vintage Bikes
Peugeot Semi-Luxe Course Road Bicycle 1920s - Steel Vintage Bikes
Peugeot Semi-Luxe Course Road Bicycle 1920s - Steel Vintage Bikes
Peugeot Semi-Luxe Course Road Bicycle 1920s - Steel Vintage Bikes
Peugeot Semi-Luxe Course Road Bicycle 1920s - Steel Vintage Bikes
Peugeot Semi-Luxe Course Road Bicycle 1920s - Steel Vintage Bikes

Peugeot Semi-Luxe Course Rennrad aus den 1920er Jahren

  • Verkauftes Fahrrad
Sold for over € 1000,00 to United States on 8/15/22.

Beschreibung

Peugeot war einer der ersten Fahrradhersteller, die im 20. Jahrhundert groß und erfolgreich wurden. Ihr erstes Fahrrad wurde bereits 1882 gebaut. Und ihr Ruf wuchs unter anderem durch ihre Rennsportaktivitäten. Peugeot sponserte von 1903 bis 1983 siegreiche Rennteams und Radfahrer.

In dieser Zeit gelang es ihnen, zehnmal die Tour de France und unzählige Meisterschaften, Klassiker und Eintagesrennen zu gewinnen. Als einer der größten Fahrradhersteller Europas umfasste das Sortiment schon in der Anfangszeit eine Vielzahl an Modellen. Einer davon war derPeugeot Semi-Luxe Course, den wir Ihnen hier vorstellen. Es stammt aus den späten 1920er Jahren und ist noch weitgehend im Originalzustand erhalten. Der gemuffte Stahlrahmen trägt weiterhin die grüne Lackierung und ist identisch mit dem „Tour de France“-Modell, der einzige Unterschied besteht in der festen Lenkstange und dem etwas anderen Setup. Sie finden die Peugeot-Kurbelgarnitur, AVA-Felgen, eine Kombination aus festem Stahllenker und Vorbau, Pelissier- und Lug-Felgenbremsen oder den Rcley Super Light-Sattel.

Eine authentische Peugeot-Maschine aus den 1920er Jahren ist ein seltener Anblick und eine perfekte Gelegenheit für ernsthafte Sammler.



Rahmengröße


Rahmenhöhe (Center-Top)57 cm
Oberrohr56 cm
Steuerrohr15 cm
Standover 82 cm


Details

MarkePeugeot
Schaltwerk
Umwerfer
Schalthebel
Bremsen
Bremshebel
Steuersatz
KurbelPeugeot; 170 mm; 44 chainring
Innenlagercottered
Sattelstütze
SattelRicly Super Light leatehr
NabenUnknown; 20t sprocket
FelgenAVA rims, 700C clinchers
ReifenMichelin clinchers; 28x1 1/2
Vorbausteel fixed
Lenkersteel
Ketteclassic
PedaleNicht inklusive


Sie könnten auch mögen