Sala La Brianzola Sports Bike 1950s - Steel Vintage Bikes
Sala La Brianzola Sports Bike 1950s - Steel Vintage Bikes
Sala La Brianzola Sports Bike 1950s - Steel Vintage Bikes
Sala La Brianzola Sports Bike 1950s - Steel Vintage Bikes
Sala La Brianzola Sports Bike 1950s - Steel Vintage Bikes
Sala La Brianzola Sports Bike 1950s - Steel Vintage Bikes
Sala La Brianzola Sports Bike 1950s - Steel Vintage Bikes
Sala La Brianzola Sports Bike 1950s - Steel Vintage Bikes
Sala La Brianzola Sports Bike 1950s - Steel Vintage Bikes
Sala La Brianzola Sports Bike 1950s - Steel Vintage Bikes
Sala La Brianzola Sports Bike 1950s - Steel Vintage Bikes
Sala La Brianzola Sports Bike 1950s - Steel Vintage Bikes
Sala La Brianzola Sports Bike 1950s - Steel Vintage Bikes
Sala La Brianzola Sports Bike 1950s - Steel Vintage Bikes
Sala La Brianzola Sports Bike 1950s - Steel Vintage Bikes
Sala La Brianzola Sports Bike 1950s - Steel Vintage Bikes
Sala La Brianzola Sports Bike 1950s - Steel Vintage Bikes
Sala La Brianzola Sports Bike 1950s - Steel Vintage Bikes
Sala La Brianzola Sports Bike 1950s - Steel Vintage Bikes
Sala La Brianzola Sports Bike 1950s - Steel Vintage Bikes
Sala La Brianzola Sports Bike 1950s - Steel Vintage Bikes
Sala La Brianzola Sports Bike 1950s - Steel Vintage Bikes
Sala La Brianzola Sports Bike 1950s - Steel Vintage Bikes

Sala La Brianzola Sportfahrrad aus den 1950er Jahren

  • Verkauftes Fahrrad
Sold for under € 1000,00 to United Kingdom on 4/12/19.

Beschreibung

Auf den ersten Blick ist dieses Fahrrad nur ein weiterer alter Stadtkreuzer, der auf der Straße missbraucht, jahrzehntelang vor Gericht zurückgelassen und schließlich in einen feuchten Keller verbannt wurde, wo er langsam verfiel und seinem unvermeidlichen Tod entgegensah.

Doch bei genauerem Hinsehen erkennt man, dass der Rahmen ziemlich intakt zu sein scheint und dass viele der braunen Flecken, die unter dem verblassenden Chrom sichtbar sind, in Wirklichkeit kein Rost, sondern eine dicke Kupferbeschichtung sind, wie sie früher aufwendig auf der Rückseite aufgetragen wurde am Tag.
Ein Aluminiumlenker mit Horngriffen, die Beschichtung und die sportlichen Winkel erzählen die Geschichte eines Fahrrads, das einst ein bisschen Luxus, eine schnelle und teure Maschine war.
Und wenn man dann die reibungslose interne Führung des hinteren Bremskabels und des Schaltkabels entdeckt (leider sind weder Umwerfer noch Schalthebel verbaut), wird klar, dass es sich hier um ein extravagant gestaltetes Meisterwerk handelt.
Wenn man es in die Luft hebt, überwindet es jeden Zweifel. Die gesamte verkupferte, verchromte Maschine einschließlich durchschnittlich schwerer Räder, Sattelstütze, Vorbau, Pedalen und Sattel sowie Stahlschutzblechen und verchromtem Kettenschutz wiegt beeindruckende 12,3 kg!! Für ein altes Stadtrad und dieses Setup ist das Gewicht geradezu sensationell, mit geringfügigen Änderungen an den Teilen könnte es am Ende leicht viel leichter werden, einschließlich einer neuen Schaltung.

Der Hersteller Sala aus Brianza hatte bereits erfolgreiche Rennmaschinen gebaut, mit denen die Amateurwertung des Giro d'Italia gewonnen wurde, als dieses Sportmotorrad gebaut wurde.
Aufgrund seines abgenutzten Zustands ist dieses Fahrrad derzeit möglicherweise nicht für eine normale Nutzung als normales Transportmittel geeignet. Aber wir empfehlen es dringend als guten Ausgangspunkt für ein außergewöhnliches Restaurierungsprojekt, bei dem das Ergebnis ebenso elegant wie äußerst schnell ist!


Rahmengröße


Rahmenhöhe (Center-Top)56 cm
Oberrohr57 cm
Steuerrohr13 cm
Standover 81 cm


Details

MarkeStahl-Oldtimer-Fahrräder
Schaltwerk
Umwerfer
Schalthebel
Bremsen
Bremshebel
Steuersatz
Kurbel170mm
InnenlagerMagistroni
Sattelstütze
SattelLG Padova
NabenF.B.
FelgenClement Sport
ReifenOlmo; 700c Drahtreifen
VorbauSteel; 75mm
LenkerAluminium; 55cm
Kette
PedaleNicht inklusive


Das könnte dir auch gefallen