Toni Redl Sport Altmann Road Bike 1960s - Steel Vintage Bikes
Toni Redl Sport Altmann Road Bike 1960s - Steel Vintage Bikes
Toni Redl Sport Altmann Road Bike 1960s - Steel Vintage Bikes
Toni Redl Sport Altmann Road Bike 1960s - Steel Vintage Bikes
Toni Redl Sport Altmann Road Bike 1960s - Steel Vintage Bikes
Toni Redl Sport Altmann Road Bike 1960s - Steel Vintage Bikes
Toni Redl Sport Altmann Road Bike 1960s - Steel Vintage Bikes
Toni Redl Sport Altmann Road Bike 1960s - Steel Vintage Bikes
Toni Redl Sport Altmann Road Bike 1960s - Steel Vintage Bikes
Toni Redl Sport Altmann Road Bike 1960s - Steel Vintage Bikes
Toni Redl Sport Altmann Road Bike 1960s - Steel Vintage Bikes
Toni Redl Sport Altmann Road Bike 1960s - Steel Vintage Bikes
Toni Redl Sport Altmann Road Bike 1960s - Steel Vintage Bikes
Toni Redl Sport Altmann Road Bike 1960s - Steel Vintage Bikes
Toni Redl Sport Altmann Road Bike 1960s - Steel Vintage Bikes
Toni Redl Sport Altmann Road Bike 1960s - Steel Vintage Bikes
Toni Redl Sport Altmann Road Bike 1960s - Steel Vintage Bikes
Toni Redl Sport Altmann Road Bike 1960s - Steel Vintage Bikes
Toni Redl Sport Altmann Road Bike 1960s - Steel Vintage Bikes

Toni Redl Sport Altmann Rennrad 1960er Jahre

  • Verkauftes Fahrrad
Sold for over € 1000,00 to Germany on 7/1/18.

Beschreibung

Hier präsentieren wir ein klassisches Rennrad von Anton „Toni“ Redl senior, erfahrener Kunsthandwerker des letzten Jahrhunderts aus München, Deutschland.


Unser Redl Altmann Rennrad aus den 1960er Jahren ist eine Spitzenmaschine seiner Zeit.
Redl, die Rahmenbaulegende aus Bayern, begann bereits in den 1930er Jahren mit dem Fahrradbau. Irgendwie hat er die Nazi-Zeit unbeschadet überstanden, obwohl er, gelinde gesagt, „keine guten Beziehungen“ zum Regime hatte.
Unmittelbar nach dem Krieg begann er wieder mit dem Fahrradbau und wurde zu einem der gefragtesten Experten in Süddeutschland. Auf seinen Motorrädern wurden Amateur-Weltmeisterschaften gewonnen, daher ist ihre Robustheit ebenso bewiesen wie ihre Schönheit offensichtlich. Daher war es keine Überraschung, dass sich das führende Sporthaus Süddeutschlands, Altmann, mit Redl für eine kleine Elite-Modellreihe
zusammentat

Der Rahmen unseres Fahrrads besteht aus Reynolds 531 Rohren und Nervex Professional-Stollen.
Es ist mit den besten Komponenten der späten 1960er Jahre ausgestattet. Zunächst einmal die komplette Campagnolo Record-Schaltung, Naben, Sattelstütze und Lager. Eine Besonderheit ist der frühe Nuovo Record-Umwerfer mit dem „Patent“-Zeichen.
Und wir wollen den ikonischen Universal Mod nicht vergessen. 61 Mittelzugbremsen (Erst 1969 brachte Campagnolo die Record-Bremsen auf den Markt).


Trotz seines Alters ist dieser Redl in sehr gutem Zustand und weist viele raffinierte Details auf.

Die perfekte Wahl für Kenner und Sammler.


Komplett und gründlich überprüft und geschmiert ist dieses Fahrrad sofort fahrbereit.
Wenn Sie auf der Suche nach einem seltenen und schönen Fahrrad aus den 1960er Jahren für Ihre Sammlung oder Eroica-Fahrten sind, gibt es nichts Besseres als dieses Redl!


Rahmengröße


Rahmenhöhe (Center-Top)57 cm
Oberrohr57 cm
Steuerrohr13 cm
Standover 82 cm


Details

MarkeToni Redl
Schaltwerk
Umwerfer
SchalthebelCampagnolo Record
Bremsen
Bremshebel
Steuersatz
KurbelCampagnolo Record; 170mm; 50/45
InnenlagerCampagnolo Record
Sattelstütze
SattelCinelli Unicanitor
NabenCampagnolo Record; Freewheel 14-24
FelgenNOS Nisi; 700c schlauchförmig
ReifenContinental Giro 700c Schlauchreifen
Vorbau3ttt Special Gran-Prix; 105mm
LenkerCinelli Campione del Mondo; 380
KetteNeuer YBN-Klassiker
PedaleNicht inklusive


Das könnte dir auch gefallen